Sparschweinmanöver

Fettes Sparschwein küsst (fast) Kirchturm von St. Remigius

St. Remi­gius läu­tet zur Abend­mes­se am Sonn­tag – und wird dabei fast von einem Spar­schwein geküsst.
Hört sich ver­rückt an, ist aber so:
Eini­ge Besu­cher, die auf dem Weg zur sonn­täg­li­chen Abend­mes­se unter­wegs waren, konn­ten zuse­hen, wie ein Heiß­luft­bal­lon in Form eines Spar­schweins ziem­lich knapp am Glo­cken­turm von St.Remigius vorbeimanövrierte.
W. Weit­zel hielt für uns die gefähr­li­che Annä­he­rung des Spar­schweins mit der Kame­ra fest.
Ob und wo der Bal­lon wenig spä­ter gelan­de­te, ist uns nicht bekannt.
Wir sind froh, dass nie­mand zu Scha­den kam.