72-Stunden-Aktion 2019: Countdown läuft

72-Stunden-Aktion:
Der Countdown läuft!

Logo zur 72-Stunden-Aktion
72-Stun­den-Akti­on im Jahr 2019 in Ingel­heim im Bis­tum Mainz

Es ist soweit, ganz Deutsch­land gerät ins Fie­ber der 72-Stun­den-Akti­on.
Ab sofort kön­nen auf der Web­sei­te http://www.72stunden.de Akti­ons­grup­pen für die 72-Stun­den-Akti­on 2019 ange­mel­det wer­den.

Die Akti­on star­tet am 23. Mai und dau­ert 3 Tage – eben 72 Stun­den! – 72 Stun­den, in denen tau­sen­de Kin­der und Jugend­li­che dem Glau­ben „Hand und Fuß“ geben und Pro­jek­te für und mit ande­ren umset­zen.

Und es wird sicher nicht lan­ge dau­ern, bis sich aus dem Bereich der Katho­li­schen Kir­che #Ingel­heim Akti­vis­ten fin­den:
a) Grup­pen, die vor eine Auf­ga­be gestellt wer­den wol­len  und
b) Ingel­hei­mer Ein­rich­tun­gen und Kirch­or­te, die Pro­jekt­ge­ber sind und beim Umset­zen eines Pro­jek­tes Pate ste­hen.

Wer wis­sen mag, was die 72-Stun­den-Akti­on ist, der kann sich dar­über umfas­send in der Doku­men­ta­ti­on zur Akti­on 2013 umse­hen.

Auf… wer macht mit?
Hey, Mach mit! – ich spü­re: Dich schickt der Him­mel!