Archiv der Kategorie: Beiträge – Aktuell

Webaktuell 18. Mai 2019

Webaktuell: Gottesdienste 11.–19. Mai 2019

Aus Grün­den des Daten­schut­zes ist das “Aktu­ell” der­zeit nicht online ver­füg­bar, denn auch die Namen der Ver­stor­be­nen, für die wir beten (Mess­in­ten­si­on!) sind schutz­be­dürf­tig. Des­halb erhal­ten Sie das Aktu­ell nur noch in Papier­form in/an unse­ren Kir­chen zur Mit­nah­me.
Sie erhal­ten dafür die­se hier angeo­te­ne Form des Webak­tu­ell – es beinhal­tet zwar nicht die Mess­in­ten­tio­nen, dafür aber aktu­el­le­re Infor­ma­tio­nen.

Sa 18.05., 4. Osterwoche

18:00 MiFW EUCHA­RIS­TIE­FEI­ER-Vor­abend­mes­se

So 19.05., 5. Sonntag der Osterzeit

9:30 MaSp EUCHARISTIEFEIER
10:00 MiOI Eucha­ris­tie­fei­er
11:00 PaIW Wort-Got­tes-Fei­er
14:00 „Neu­er Markt“: Öku­men. Got­tes­dienst zum Jubi­lä­um der Ingel­hei­mer Blä­ser­chö­re auf dem Platz an der kIng

Unter der Woche:

Mo 20.05., 18:00, MiFW: Eucha­ris­tie­fei­er
Mi 22.05., 11:15, ReNI: Ruhe­punkt
Mi 22.05., 16:00, AZ Sohl: HL. Mes­se im Alten­zen­trum Sohl
Mi 22.05., 18:00, ReNI: Abend­ge­bet zum Pas­to­ra­len Weg im Bis­tum Mainz
Do 23.05., 17:25, MiOI: Rosen­kranz­ge­bet
Do 23.05., 18:00, MiOI: Eucha­ris­tie­fei­er
Fr 24.05., 16:00, ReNI: Vigil zum Kili­an­fest

So 26.05., 6. Sonntag der Osterzeit

10:00 ReNI Fami­li­en­got­tes­dienst zum Kili­an­fest im Gar­ten um das Kili­an­haus
11:00 PaIW Eucha­ris­tie­fei­er

Ausschau! Freiluftgottesdienst!

Am 30. Mai 2019 (Chris­ti Him­mel­fahrt), 10:00 Uhr, fei­ern wir Ingel­hei­mer eine Eucha­ris­tie­fei­er auf der Jun­gaue. Die Pfad­fin­der der dpsg fei­ern mit uns die­sen Got­tes­dienst und laden zum anschlie­ßen­den Scou­tING-Pfad­fin­der­fest 2019 ein.

Hinweise:

Du bist Caritas:
Caritas braucht Deine Füße!

Das Cari­tas-Logo, Zei­chen der die­nen­den Lie­be.

Zur Vor­be­rei­tung der Som­mer­samm­lung tref­fen wir uns am Sams­tag, 18. Mai 2019 ab 10.00 Uhr im Kili­an­haus (Otto­nen­str. 7). Dort packen wir die Brie­fe für die Orts­tei­le Spor­ken­heim, Nie­der- und Ober-Ingel­heim. Wer Zeit hat, der kom­me hin­zu!
Dann müs­sen aber auch die Brie­fe in Win­des­ei­le aus­ge­tra­gen wer­den: die­se müs­sen ihren Weg in die Brief­käs­ten fin­den. Wir bit­ten höf­lich dar­um: Jede/jeder schnap­pe sich sei­ne Lieb­lings­stra­ßen und tra­ge die im Paket befind­li­chen Brie­fe aus. Dan­ke für Eure Auf­merk­sam­keit und Euer Mit-Anpa­cken!

Bläserchöre Ingelheim:
Jubiläumsfest am Sonntag, 19. Mai ab 14 Uhr auf dem Neuen Markt

Um 14 Uhr beginnt das Fest mit einem öku­me­ni­schen „Open Air“ Got­tes­dienst mit musi­ka­li­scher Gestal­tung durch die Blä­ser­chö­re Ingel­heim. Gegen 15 Uhr laden die Blä­ser­chö­re zu Unter­hal­tungs­mu­sik, Kaf­fee, Kuchen und ande­ren Köst­lich­kei­ten ein. Für die Klei­nen gibt es ein brei­tes Spiel­an­ge­bot, Inter­es­sier­te kön­nen an dem „Instru­men­ten­ka­rus­sell“ ver­schie­de­ne Blas­mu­sik­in­stru­men­te unter ent­spre­chen­der Anlei­tung aus­pro­bie­ren.

72-Stunden-Aktion:
Bald gehts los!

Am Don­ners­tag 23. Mai um 17.07 Uhr star­tet die bun­des­wei­te 72-Stun­den-Akti­on. Das BDKJ freut sich, dass mehr als 80.000 Teil­neh­men­de in mehr als 3.200 Grup­pen dabei sind! Wir drü­cken uns­ren ingel­hei­mer Akti­ons­grup­pen viel Erfolg bei der Lösung der ihnen gestell­ten Auf­ga­ben!

Aufruf der Kirchen zur Teilnahme an der Europawahl

Bei der 9. Direkt­wahl des Euro­päi­schen Par­la­ments am 26. Mai 2019 kön­nen die Bür­ge­rin­nen und Bür­ger über die zukünf­ti­ge Gestalt des Frie­dens­pro­jekts „Euro­päi­sche Uni­on“ (EU) mit­be­stim­men. Die euro­päi­schen Wer­te und Prin­zi­pi­en von der Ach­tung der Men­schen­wür­de, über Frei­heit, Demo­kra­tie, Gleich­heit, Rechts­staat­lich­keit und der Wah­rung der Men­schen­rech­te kor­re­spon­die­ren mit unse­ren grund­le­gen­den christ­li­chen Wer­ten und Über­zeu­gun­gen.
Die dies­jäh­ri­ge Euro­pa­wahl ist eine Rich­tungs­wahl: Wol­len wir ein demo­kra­ti­sches, wer­te­ba­sier-tes und welt­of­fe­nes oder ein natio­na­lis­ti­sches, auto­ri­tä­res und unde­mo­kra­ti­sches Euro­pa?
Wir sind der Über­zeu­gung, dass ein Weg, der mit het­ze­ri­schen Paro­len gepflas­tert oder mit Mau­ern des Natio­na­lis­mus abge­schot­tet ist, in die fal­sche Rich­tung führt. Statt­des­sen bie­tet allein ein geein­tes Euro­pa Ant­wor­ten auf die gro­ßen Her­aus­for­de­run­gen unse­rer Zeit, von Glo­ba­li­sie­rung und Digi­ta­li­sie­rung über Migra­ti­on und Kli­ma­wan­del bis hin zu Frei­heit und Sicher­heit.
Jeder Form von Extre­mis­mus und über­stei­ger­tem Natio­nal­ge­fühl tre­ten wir daher ent­schie­den ent­ge­gen und set­zen uns auch in unse­ren öku­me­ni­schen Kon­tak­ten für den euro­päi­schen Zusam­men­halt ein.
In die­sem Sin­ne for­dern wir Sie auf: Machen Sie Euro­pa und die Zukunft der Euro­päi­schen Uni­on zu Ihrer und zu unse­rer gemein­sa­men Sache! Gehen Sie am 26. Mai 2019 wäh­len!

Kar­di­nal Rein­hard Marx (kath.)
Lan­des­bi­schof Dr. Hein­rich Bed­ford-Strohm (ev.)

Pfarrer Reinhard Geisse gestorben

Pfarrer i. R. Reinhard Geisse gestorben

Pfar­rer i. R. Rein­hard Geis­se ist am 03. Mai 2019 gestor­ben.
Er war am April 1966 Pfar­rer der Pfar­rei St. Micha­el Frei-Wein­heim, er wech­sel­te dann im April 1972 nach St. Micha­el Ober-Ingel­heim, wo er bis Sep­tem­ber 1977 wirk­te.
Wir als Katho­li­sche Kir­chen­ge­mein­de Ingel­heim wer­den sei­ner geden­ken.
Wir bit­ten Sie um Ihr Gebet – für Ihn und sei­ne Ange­hö­ri­gen.

Nach­fol­gend die Todes­an­zei­ge des Bis­tums Mainz:

Der die Macht des Todes zer­brach,
nahm das hei­li­ge Kreuz auf sich;
mit Herr­lich­keit beglei­tet,
erstand er am drit­ten Tag.
Hal­lel­lu­ja.”
(Magni­fi­cat-Anti­phon des Todes­ta­ges)

Pfar­rer Rein­hard Geis­se gestor­ben wei­ter­le­sen

Vortrag und Diskussion von Pfr. Burkhard Hose, Würzburg

 

Religion und Politik, ja bitte?

Zwischen Spiritualität und gesellschaftlichem Engagement:
Wie (un)politisch darf / muss Christentum sein?

Soll­te Kir­che nicht kla­re Kan­te zei­gen, sobald es in der Gesell­schaft um Fra­gen der Gerech­tig­keit und der Mit­mensch­lich­keit geht?

Plakat zur Veranstaltung mit Bukhard Hose.
Im Gespräch: Pfr. Burk­hard Hose, Würz­burg

Die For­de­rung, dass Reli­gi­on und Poli­tik getrennt gehal­ten wer­den sol­len, ist weit ver­brei­tet. Ent­spre­chend miss­trau­isch reagie­ren vie­le, wenn Pfar­rer und ande­re Kir­chen­ver­tre­ter sich poli­tisch “ein­mi­schen”, gesell­schaft­li­che For­de­run­gen stel­len und sich ent­spre­chend enga­gie­ren.
Aber muss Kir­che nicht kla­res Pro­fil und kla­re Kan­te zei­gen, sobald es in der Gesell­schaft um Fra­gen der Gerech­tig­keit und der Mit­mensch­lich­keit geht, und ist nicht gera­de das ihr Auf­trag?

Zu Vor­trag und Dis­kus­si­on über die­ses The­ma lädt die Kath. Erwach­se­nen­bil­dung am

21. März 2019 um 19:00 Uhr
ins St. Kili­lan­haus in Ingel­heim, Otto­nen­str. 7

ein.
Der Refe­rent, Burk­hard Hose, ist kath. Stu­den­ten­pfar­rer in Würz­burg und hat mit sei­nem ent­schie­de­nen Ein­satz für Flücht­lin­ge, sei­nem von ihm initi­ier­ten, in vie­len gro­ßen Zei­tun­gen erschie­ne­nen offe­nen Brief zum “Kreu­zer­lass” von Minis­ter­prä­si­dent Mar­kus Söder und mit Büchern wie “Seid laut! – Für ein poli­tisch enga­gier­tes Chris­ten­tum” gro­ßes Auf­se­hen erregt.
Herz­li­che Ein­la­dung zu die­sem Vor­trg!

Zum The­ma:
» Dom­ra­dio «
Audio­bei­trag ist von Dom-Radio, gesen­det am 01.07.2018, 54:38 Min:

Zum Twit­ter­ac­count von Burk­hard Hose:
» hier «.

Pfarrbrief Frühling/Frühjahr 2019

Pfarr­brief “Früh­jahr 2019” ist online ver­füg­bar

Titelblatt Pfarrbrief Frühjahr 2019 für die Kath. Kirche IngelheimAus­ga­be Nr. 10 des Pfarr­briefs “Früh­jahr 2019” für die Katho­li­sche Kir­che Ingel­heim (KKI) steht für Sie bereit.
Kli­cken sie bit­te » hier «.

The­men aus unse­rem Pfarr­brief: Pfarr­brief Frühling/Frühjahr 2019 wei­ter­le­sen

MITTEILUNGSBLATT „AKTUELL“ AB 10.03.2019

Neues Aktuell ab 10. März 2019 für die Kath. Kirche Ingelheim (KKI)

Herzlich Willkommen!

Das aktu­ells­te Aktu­ell fin­det sich hier, es ist gül­tig von 10. März 2019 bis 14.04.2019
Zum Down­load fol­gen Sie die­sem Link  » hier «.
MITTEILUNGSBLATT „AKTUELL“ AB 10.03.2019 wei­ter­le­sen