Schlagwort-Archive: Nacht-Gedacht

Papst ist Schuld am Dauerregen?

NachtGedacht:
Papst ist Schuld am Dauerregen?

In der Serie “Nacht­ge­dacht” will ich, Mar­kus Dann­häu­ser, nun fort­an eini­ge klei­ne State­ments ablich­ten, die ich dann und wann in ande­ren sozia­len Medi­en zum Bes­ten gebe (zumeist Face­book). Ab und an steckt sogar viel Arbeit drin. Für mich bie­tet es einen gewis­sen Unter­hal­tungs­wert, denn aus den digi­ta­len Gesprä­chen geht Frucht und Bestär­kung her­vor. So auch bei dem ers­ten State­ment, das ich hier wie­der­ge­be:

Über Face­book schrieb gera­de heu­te (12. Juli 2017) eine Bekann­te, die ger­ne ein­mal pro­vo­ka­tiv sti­chelt:

Noch hat nie­mand behaup­tet, der Papst sei Schuld am Dau­er­re­gen in Deutsch­land.”

Papst ist Schuld am Dau­er­re­gen? wei­ter­le­sen